Forex MT4 Konten

Der MetaTrader 4 ist eine weltweit bekannte und geschätzte Handelsplattform. Ab sofort können Sie den MT4 ganz ohne Drittanbieter direkt von Dukascopy beziehen.

Bitte beachten Sie, dass sowohl die Handelsbedingungen, die Liste der Instrumente, als auch die Swaps sich vom Standard-FX-Konto (unter Verwendung von JForex) unterscheiden. Die folgenden Abschnitte beschreiben die genannten Handelsbedingungen im Detail.

Handelsbedingungen

Spezifikationen Beschreibung
Kontowährung USD, EUR, GBP, CHF, PLN
Währung der Einzahlung USD, CHF, EUR, GBP, AUD, CAD, CZK, DKK, HKD, HUF, ILS, JPY, MXN, NOK, NZD, PLN, RON, RUB, CNH, SEK, SGD, TRY, XAU, ZAR
Instrumenten-Liste AUD/CAD, AUD/CHF, AUD/JPY, AUD/NZD, AUD/SGD, AUD/USD, CAD/CHF, CAD/JPY, CHF/JPY, CHF/SGD, EUR/AUD, EUR/CAD, EUR/CHF, EUR/GBP, EUR/JPY, EUR/NOK, EUR/NZD, EUR/PLN, EUR/SEK, EUR/SGD, EUR/USD, GBP/AUD, GBP/CAD, GBP/CHF, GBP/JPY, GBP/NZD, GBP/USD, NZD/CAD, NZD/CHF, NZD/JPY, NZD/USD, SGD/JPY, USD/CAD, USD/CHF, USD/JPY, USD/NOK, USD/PLN, USD/SEK, USD/SGD, USD/ZAR, XAU/USD
Hebel 1:100
Max Netto Exposure 5'000000 in der Grundwährung / 50 Lots für FX

3800 Unzen / 38 Lots für XAU/USD
Minimale Handelsgröße 0.01 lot (1 lot = 100000 Einheiten für FX oder 100 Unzen für XAU)
Margin Call Level ≤100%
Stop Out Level ≤50%
Close By (Positionen abgleichen) Nicht möglich
Ausführungsart Markt
Hedging Erlaubt
Expert Advisors Erlaubt
Trailing Stop Erlaubt
Maximale Aufträge 1'000
MT4 Serverzeit Sommerzeit = GMT+3
Winterzeit (Standard) = GMT+2

Handelsgebühren

Die Volumen-Gebühr-Rate wird dynamisch ermittelt und hängt von der Nettoeinlage, dem Eigenkapital und dem gehandelten Volumen gemäß Dukascopys Gebührentabelle ab. Zusätzlich zu den Standardgebühren werden für den Handel mit der MetaTrader 4 Plattform $ 1 pro 1 MT4-Lot ($ 10 pro $ 1 Million) berechnet.

Die Volumen-Gebühr auf MT4-Konten wird gleich für ein Round-Turn-Trade beim Eröffnen der Position in der Kontowährung berechnet. Die Volumen-Gebühr wird aus dem Primärbetrag berechnet und in die Kontowährung des Kunden umgerechnet. Der Volumen-Gebühr in der folgenden Tabelle wird in US-Dollar pro 1 USD Lot (100'000 USD) ausgedrückt.

Nettoeinlage oder Kapital (in USD Äquivalent) Gehandeltes Volume*
(in USD Äquivalent)
Volumen Kommission in USD pro 1 lot round turn (öffnen und schließen)
Devisen XAU/USD
5'000 < 5 Million 9 12.5
5'000 ≥5 Million 8.6 11.9
10'000 ≥10 Million 8 11
25'000 ≥25 Million 7 9.5
50'000 ≥50 Million 5.6 7.4
250'000 ≥250 Million 5.2 6.8
500'000 ≥500 Million 5 6.5
1'000'000 ≥1 Milliarde 4.8 6.2
5'000'000 ≥5 Milliarde 4.4 5.6
10'000'000 ≥10 Milliarde 4 5

*Das Handelsvolumen ist das Handelsvolumen der letzten 30 Tage, berechnet in USD.

Marginanforderung

MT4-Handelskonten werden mit einem Standard-Leverage von 1: 100 bereitgestellt. Die geforderte Margin wird bei Handelsbeginn berechnet, und die Menge an Freier- und Benutzter-Margin wird in Echtzeit auf der MT4-Plattform aktualisiert.

Maximale Netto-Exposure-grenze

Für jedes Währungspaar auf dem MT4-Handelskonto ist das maximale Netto-Exposure auf 5 Millionen Basiswährungeinheiten (oder 50 MT4-Lots) begrenzt. Bei Edelmetallen (nur XAU/USD) ist der Netto-Exposure auf 3800 Unzen (oder 38 MT4-Lots) begrenzt.

Das maximale Netto-engagement/exposure gilt unabhängig für ein einzelnes MT4-Konto und global für mehrere MT4-Konten desselben Kunden. Beachten Sie, dass es besondere Umstände geben kann, die dazu führen, dass ein Kunde vorübergehend das maximale Netto-engagement/exposure überschreitet.

Stop-Loss- oder Take-Profit-Aufträge werden abgelehnt, und ausstehende Aufträge werden vom System nicht erneut übermittelt, wenn die Ausführung dieser Aufträge zur Verletzung der maximalen Netto-Exposure-Grenzen führt.

Die Dukascopy Bank behält sich das Recht vor, Margenanforderungen und Exposure-grenzen nach eigenem Ermessen ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

Margin Level und Margin Cut Politik

Der Margin Level ist ein Indikator, der den Betrag der verfügbaren Margin angibt, um offene Positionen auf dem Handelskonto zu halten. Es wird in Echtzeit in Prozent angezeigt und wie folgt berechnet:

Margin Level
=
Kapital
Benutzte Margin
*
100%

Das Metatrader 4 Handelssystem kontrolliert ständig das Margin-Level aller offenen Positionen in Echtzeit und schließt automatisch Positionen, wenn der Margin-Level unter einen vordefinierten Wert fällt.

Margin Level Beschreibung
> 100% Normaler Status
≤100% Margin Call: Das Konto befindet sich im Warnstatus.
≤50% Stop Out: Die unrentabelsten Positionen werden automatisch geschlossen, bis das Margin-Level wieder über 50% liegt.

Nachthandel

Der Nachttarif für MT4-Konten ist dem Regular policy für FX-Konten gleichgestellt.

Der Swap-Punkte werden automatisch am Ende jedes Handelstages berechnet. Für Rollover von Mittwoch auf Donnerstag werden die Swap-Punkte verdreifacht. Für USD / CAD werden die Swap-Punkte von Donnerstag bis Freitag verdreifacht. Die Berechnung kann jedoch abhängig von den Abrechnungsfeiertagen abweichen.

Bitte beachten Sie, dass Swap-Free-Accounts nicht für MT4-Accounts unterstützt werden.

Bitte beachten Sie, dass an bestimmten Kalendertagen mehrfache Swaps angewendet werden müssen und dass Ihre eigene Berechnung der entsprechenden Swap-Punkte von den Swap-Punkten abweichen kann, welche Ihrem Konto tatsächlich belastet oder gutgeschrieben werden. Im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte an den Traiding Support Desk.

Berichte

Die Dukascopy Bank erstellt detaillierte Berichte für das Handelskonto des Kunden. Ihr Zugang ist Online und von der Plattform getrennt. Die Berichte sind in verschiedene Abschnitte unterteilt, geben den Kunden verbindliche Werte für den Status des Kundenkontos in Echtzeit an und kann als Deklaration für die Steuerbehörden verwendet werden:

Konto / Mein Konto: Eine Übersicht über den letzten Tagesabschlusssaldo, die aktuellen Aktien- und Innertagesgeldbewegungen. Es enthält Links zum Ein- und Auszahlen, zum Kontaktieren des Kundenbetreuers/Account Managers und zum Ändern der Sicherheitseinstellungen.

Konto- / Kommissionspolitik: Angaben zu Handelsgebühren und Handelsvolumen.

Konto / Mein Konto: Liste aller Unterkonten des Kunden; eine Option um ein neues Unterkonto zu erstellen

Berichte / Portfolio-Statement: Zeigt täglich eine Zusammenfassung des Kontostands einschließlich des aktuellen Werts, etwaiger Geldbewegungen sowie detaillierte Ansichten aller Transaktionen und Ergebnisse an, die auf dem Konto gebucht wurden sind.

Berichte / Konsolidierter Bericht: Eine verkürzte Übersicht über das Konto für einen benutzerdefinierten Zeitraum.

Berichte / Geldtransfers: Eine Übersicht aller nicht handelbaren Geldbewegungen für einen benutzerdefinierten Zeitraum.

Berichte / Kommissions-Log: Protokoll der Änderungen der Handelsgebühr, die auf das Konto angewendet wurde.

Berichte/Trade Log: Protokoll der Trades und Orders für einen benutzerdefinierten Zeitraum.

Handelsnachrichten

Bitte lesen Sie wichtige Hinweise zum Handel mit MetaTrader4.

MT4 Plattform

"Kontostand" umfasst Einzahlungen, Auszahlungen und Ergebnisse aus geschlossenen Positionen. Handelsergebnisse und Swaps von noch offenen Positionen sind nicht enthalten. Kunden müssen sich bewusst sein, dass der in der MT4-Plattform angezeigte Kontostand irreführend sein kann. Sie sind keine verbindlichen Werte, da der Gewinn- oder Verlust der offene Positionen nicht addiert ist und zu starken Verzerrungen führen kann. Insbesondere in Fällen mit großen offenen Positionen, Positionen mit erheblichen Gewinnen / Verlusten und wenn abgesicherte (hedged) Positionen über einen längeren Zeitraum gehalten werden, kann der Saldo erheblich vom tatsächlichen Kontowert abweichen. Erst wenn alle Positionen geschlossen und abgewickelt sind, entspricht der Saldo vollständig dem in Berichten angegebenen Kontowert.

"Eigenkapital" entspricht in etwa dem in Berichten ausgewiesenen Kontowert; Es wird verwendet, um den Margin-Level des Kontos in % auf der Plattform zu berechnen und dem tatsächlichen Wert des Kontos zu folgen. Innerhalb des aktuellen Handelstages kann es zu Abweichungen vom in Berichten angegebenen Kontowert kommen. Dies liegt an den speziellen Berechnungsmethoden, die in MT4-Systemen angewendet werden. Ein solcher Unterschied wird am Ende der Tagesabrechnung beseitigt.

HEDGED POSITIONS

Positionen, die auf MetaTrader 4 abgesichert (hedged) sind, werden basierend auf den Brief- und Geldkursen separat bewertet (Short-Positionen werden anhand des Briefkurses bewertet, Long-Positionen anhand des Geldkurses). Sie beeinflussen die offene Gewinn- und Verlustrechnung. Swap-Punkte gelten sowohl für Long- als auch für Short-Positionen und wirken sich auf das Eigenkapital des Kunden aus. Infolge einer Spread-Ausweitung und / oder Buchung von täglichen Swaps kann es zu einem Margin Call oder einer Margin-Cut auf dem Konto kommen. Während die Dukascopy Bank das Halten von Hedge-positionen auf der MT4-Plattform ermöglicht, lenkt sie hiermit die Aufmerksamkeit ihrer Kunden auf die Kosten und Risiken, die mit solchen abgesicherten (hedged) Positionen verbunden sind.

TAGESABSCHLUSS

MetaTrader 4-Konten haben ein spezifisches Tagesabschlussverfahren in Bezug auf Positionen, die während des Handelstages geschlossen wurden. Im Gegensatz zum üblichen Abwicklungsverfahren der Dukascopy Bank, bei dem die endgültige Gewinn- und Verlustrechnung von Positionen, die am Handelstag geschlossen wurden, nur zum Abwicklungszeitpunkt ermittelt wird und bekannt ist, berechnet Metatrader 4 die endgültige Gewinn- und Verlustrechnung von Positionen bei deren Schließung. Um Unstimmigkeiten zu vermeiden, richten sich die Berichte in diesem Punkt nach der Funktionsweise von Metatrader 4. Die Bewertung der offenen Positionen erfolgt nach dem Standardabwicklungsverfahren der Dukascopy Bank. Sie werden mit Abrechnungskursen bewertet und in die Kontowährung umgerechnet, wie in den Berichten angegeben.

Slippage

Bei Stop- und Market-Orders kann der angeforderte Preis nicht garantiert werden. Während der Ausführung werden Aufträge zum ersten verfügbaren Preis ausgeführt; Slippage kann auftreten, wenn der angeforderte Preis nicht verfügbar ist. Bei großen Kursbewegungen kann es zu erheblichen Kursverlusten kommen. Positionseröffnungs-Aufträge können ohne erneute Einreichung abgelehnt werden, wenn das Ergebnis eine Ausführung mit überhöhten Slippage wäre.

Ablehnungsnachrichten

Wird ein Auftrad-Order aus verschiedenen Gründen abgelehnt (keine Liquidität, kein Marktpreis oder ein maximaler Exposure ist erreicht), gibt die MT4-Plattform dieselbe Standardnachricht zurück. [Handel ist deaktiviert].

Teilfüllungen

Die Teilausführung kann sowohl bei Eröffnungs- als auch bei Schließungs-Ordern aufgrund geringer Liquidität oder bei Erreichen des maximalen Net-Exposures auf dem Instrument erfolgen. Wenn eine Order teilweise geschlossen wird, wird automatisch ein neue Order-ID mit dem Restbetrag der Order auf der gleichen Ebenen des Stop-Loss oder/und Take-Profit erstellt. Beachten Sie, dass das Kommentarfeld sowohl in der ursprünglichen als auch in der untergeordneten Reihenfolge überschrieben wird.

Kein Close-By

Beachten Sie, dass Dukascopy aufgrund technischer Einschränkungen keine Close-By-Funktionalität unterstützt.

Kein Kapital-Stop-Loss

Beachten Sie, dass MetaTrader 4-Konten nicht über die Funktion "Equity Stop Loss" verfügen, mit der Sie alle Positionen automatisch schließen können, wenn das Eigenkapital des Kontos unter ein bestimmtes Niveau fällt.

Kein Wochenend-Hebel

Es gibt kein automatisches reduziertes Wochenend-Hebel vor dem Wochenende wie bei Standard-FX-Konten. Kunden, die das Risiko vor dem Wochenende reduzieren möchten, sollten die Position manuell schließen und anpassen.

Passwort zurücksetzen

Die Funktion zum Zurücksetzen des Passwortes ist sowohl für Master als auch für den Investor (read-only) in der MetaTrader 4-Plattform deaktiviert. Das Master-Passwort können Sie in Online-Berichte zurückzusetzen. Um das (read-only) Passwort des Anlegers zurückzusetzen, wenden Sie sich bitte an das Support-Team.

MT4 Serverzeit

Die MT4-Serverzeit ist auf GMT+3/GMT+2 (Sommer-/Winterzeit) eingestellt, um mit dem Ende des Handelstages in den USA übereinzustimmen (New York 5:00 Uhr EST). Wenn der Handel in New York um 17.00 Uhr endet, schließt die tägliche Kerze in Metatrader 4. Dies entspricht auch dem Zeitpunkt, an dem Swaps auf offene Positionen berechnet werden.

STARKER HEDGED-MARGIN-MODUS

Die MT4-Plattform ermöglicht das Öffnen einer Hedge-Position nur, wenn die freie Margin nach dem Öffnen der Position nicht negativ wird.

Risikoaufklärung

Der Margenhandel birgt ein hohes Risiko und ist möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Es wird dringend empfohlen, die Hebelwirkung auf normalem Niveau zu halten. Der Kunde muss sich immer bewusst sein, dass der Hebel einen potenziellen Verlust sowie einen potenziellen Gewinn erhöht. Die investierten Gelder können in Situationen, in denen die Marktpreise starke Volatilität aufweisen, schnell Verluste erleiden dies kann potenziell eine ungünstige Lage für den Marktteilnehmer schaffen. Der Kunde ist allein verantwortlich für die Aufrechterhaltung einer ausreichenden Marge in Bezug auf die bestehenden Positionen.

Um mehr über die Forex/CFD Handelsplattform von Dukascopy Bank SA, sowie über den SWFX und weitere handelsbezogene Informationen zu erfahren,
rufen Sie uns bitte an oder hinterlassen Sie eine Rückrufanfrage.
For further information regarding potential cooperation,
please call us or make callback request.
To learn more about Dukascopy Bank Binary Options / Forex trading platform, SWFX and other trading related information,
please call us or make callback request.
Um mehr über die Forex/CFD Handelsplattform von Dukascopy Bank SA, sowie über den SWFX und weitere handelsbezogene Informationen zu erfahren,
rufen Sie uns bitte an oder hinterlassen Sie eine Rückrufanfrage.
To learn more about Crypto Trading / CFD / Forex trading platform, SWFX and other trading related information,
please call us or make callback request.
To learn more about Business Introducer and other trading related information,
please call us or make callback request.
For further information regarding potential cooperation,
please call us or make callback request.