Warum Dukascopy Forex

Einzahlung durch Kreditkarten
Konten eröffnen
Devisen (FX) & CFD Handel
Handel mit binären Optionen
B2B Partnerschaft

Dukascopy Bank SA

FINMA reguliert
Unabhängige Prüfstelle
Handelsregistereintrag
CH-660-1823004-9
(CHF 22'000'000 share capital)
Swiss Bankers Association 

Mitglied der
Schweizerischen
Bankiervereinigung

Member of ISDA 

 

Dukascopy TV - Schweizer Finanzfernsehen

 

Kontaktieren Sie Schweizer Finanztradition!

Währungsrechner

SWFX - Swiss FX & CFD Marktplatz

Market Research & Info

Firmennachrichten  

Neue Währungspaare für den Handel auf DEMO

Dukascopy ist froh seine Liste der FX Intsrumente zu erweitern. Die türkische Lire zum japanischen Yen (TRY/JPY) sowie der südafrikansische Rand zum japanischen Yen (ZAR/JPY) wurden, folgend den zahlreichen Anfragen der japanischen Händler, der DEMO Umgebung hinzugefügt. DIese Instrumente werden auch bald im LIVE Handel zur Verfügung stehen.

Die neuen Währungspaare stehen nur auf Self-Trader Konten zur Verfügung. Weitere Details, betreffend maximalem Hebel, SWAP Raten und Handelspausen entnehmen Sie bitte der entsprechenden Abteilung auf unserer Webseite.

Reduktion des maximalen Hebel auf TRY Instrumente

Aufgrund des möglichen Risikos von signifikanten Preis-Gaps und niedriger Liquidität auf TRY Instrumente , welches ein negatives Handelsguthaben auf den Kundenkonten zur Folge haben könnte, implementieren Dukascopy Bank sowie Dukascopy Europe einen maximale Hebel von 1:10 auf EUR/TRZ und USD/TRY Exposures. Beginnend am 27. Juli 2016 10:00 GMT.

Händler sind dazu angehalten ihre Marginnutzung zum Zeitpunkt der Hebelreduktion zu überprüfen und diese gegebenenfalls anzupassen.

Für alle Konten ohne Exposure auf EUR/TRZ oder USD/TRZ wird der niedrigere maximale Hebel ab dem 21. Juli 2016 angewendet. 

15 July 2016
Changes in trading conditions for Pair Binary Options.

Please note that trading conditions for Pair Binaries have been changed. Binary option outcome is now defined by comparing the close price of the previous trading session and close price of the current trading session. Previously open price versus close price of the same trading session were compared.

Please see the link for more detailed information on trading conditions.

Partnerschaft zwischen MTBank - Dukascopy

Die Dukascopy Bank ist hocherfreut den Start einer neuen White Label Partnerschaft mit einer der führenden Banken in Belarus - der CJSC "MTBank" bekanntzugeben. Dank dieser neuen Partnerschaft, sind die Kunden der MTBank nun in der Lage die Dukascopy Bank Handelsplattform sowie der Liquidität und Orderausführung unter dem Dukascopy Bank SWFX System zu nutzen. Das ganze unter örtlicher Jurisdiktion. 

[+] More...
06 July 2016
Changes in trading conditions for Binary Options.

Please note that maximum exposure and contract amounts have been adjusted for Binary options trading accounts. The Payouts have also been changed for Daily Stock options and Pair Binaries.

Please see the link for updated trading conditions. 

06 July 2016
Changes to CFD maximum exposure

Maximum exposure limits on GBP and EUR based indices are to be increased after 15:00 GMT on 06 July 2016 as follows:

  • GBP/IDX - 30 contracts
  • DEU.IDX/EUR -50 contracts
  • ESP.IDX/EUR -50 contracts
  • EUS.IDX/EUR - 150 contracts
  • FRA.IDX/EUR – 100 contracts.

These limitations will remain in force until further notice. 

Feiertage am 1. Juli in China und am 4. Juli in den USA

Die Märkte in China schliessen aufgrund eines Feiertags am Freitag dem 1. Juli, am Montag dem 4.Juli schliessen die US Märkte aufgrund des Unabhängigkeitstage
Beachten Sie die mögliche Reduzierung der Liquidität an diese zwei Tagen.
Handelszeiten:
FX

  • Freitag, 1. Juli - Reguläre Handelszeiten
  • Montag, 4. Juli - Reguläre Handelszeiten

Gold und Silber

  • Freitag, 1. Juli - Reguläre Handelszeiten
  • Montag, 4. Juli - Der Handelt endet 17:00 GMT

CFD

  • Folgende Instrumente stehen am Freitag dem 1. Juli nicht zur Verfügung:
    HKG.IDX/HKD
  • Folgende Instrumente schliessen am Montag dem 4. Juli :
    BRENT.CMD/USD, LIGHT.CMD/USD, JPN.IDX/JPY, USA30.IDX/USD, USATECH.IDX/USD, USA500.IDX/USD.
Die speziellen Brexit Hebel-Einschränkungen sind aufgehoben

Die Dukascopy Group freut sich bekanntgeben zu können, dass die speziellen Hebel-Einschränkungen auf Währungen und Indices, welche seit Mittwoch dem 22. Juni durchgesetzt wurden, aufgehoben wurden. Mit sofortiger Wirkung haben Kunden die Möglichkeit sämtliche Währungspaare und Indices unter den normalen Hebel-Bedingungen zu handeln. Die maximalen Exposure-Einschränkungen für GBP und EUR basierte Indices werden wie folgt aktualisiert:
GBP/IDX - 10 Kontrakte
DEU.IDX/EUR -10 Kontrakte
ESP.IDX/EUR -10 Kontrakte
EUS.IDX/EUR - 30 Kontrakte
FRA.IDX/EUR – 20 Kontrakte .
Diese Limitierungen bleiben bis auf weiteres in Kraft.
 

Margin Policy Update
Aufgrund der britischen EU-Entscheidung und den mögliche Risiken von wichtigen Ankündigungen über das Wochenende, haben die Dukascopy Bank und Dukascopy Europe beschlossen, die vorübergehend umgesetzten Maßnahmen zu verlängern. Die Hebelwirkung bleibt weiterhin reduziert, mit 1:30 auf GBP und EUR Währungspaare und 1:10 auf GBR.IDX, DEU.IDX / EUR, ESP.IDX / EUR, EUS.IDX / EUR und FRA.IDX / EUR über das Wochenende und Montags.Die maximalen Positionsbeschränkungen für britische und europäische CFD Indizes bleiben auch in Kraft: GBP / IDX - 5 Kontrakte; IDX / EUR, ESP.IDX / EUR, EUS.IDX / EUR und FRA.IDX / EUR - 10 Kontrakte. Die Entscheidung, die vorübergehende Einschränkungen aufzuheben wird am Montag getroffen werden und auf der Website rund 10 GMT angekündigt.
Dukascopy hat den Brexit überstanden

Die Dukascopy Group gibt bekannt, dass sie die Brexit bedingten Reaktionen am Markt sicher überstanden hat. Fortgeschrittene Ausführungstechnik, behutsames Risikomanagement und ein reduzierter Hebel auf GBP & EUR Währungspaare und daruf bezogene Indexe (GBR.IDX/GBP, DEU.IDX/EUR, ESP.IDX/EUR, EUS.IDX/EUR, FRA.IDX/EUR) sorgten dafür, dass die turbulente Nacht gemütlich überstanden wurde.

Dukascopy's wohlbekanntes ECN Geschäftsmodell und dessen proaktives Risikomanagement haben sich wieder ainmal als vertrauenswürdig und verlässlich erwiesen. Vergleichbar mit der CHF Bewegung nach der SNB Entscheidung am 15.01.2015 hat sich Dukascopy als stabiler Gegenspieler erwiesen.

 

Kontakte   Hot Links   Suchen
Site Map
Report an issue
© 1998-2016 Dukascopy® Bank SA

Online Währungs-Forex-Handel mit Schweizer Forex Broker - ECN Forex Brokerage,
Verwaltete Forex Konten, vermittelnde Forex Broker, Währungs-Forex Data Feed und Nachrichten
Währungs-Forex Handelsplatform online erhältlich durch Dukascopy.com

Eine Fehlerkorretur wird auf unserer Webseite durchgeführt. Sollten Sie einen Fehler entdecken können Sie uns eine Benachrichtigung zukommen lasse.
Markieren Sie einfach den Fehler und drücken Sie Ctrl + Enter, danach folgen Sie den Instruktionen.