Welcome to our FX Community:Login Register
user list can't be loaded
user not found or offline
LösungTechnologieGeschäftsmodell   Liquidität
 

We regret to inform you that due to regulatory reasons, Dukascopy Europe IBS AS does not open Live accounts for the residents of the country selected by you.

Select country
Phone code
Select currency
*Mit Anklicken der Schaltfläche "Demo Konto eröffnen", akzeptieren Sie unsere Bedingungen

Beim Fortfahren, stimmen Sie zu, dass Sie von uns in Bezug auf unsere Dienste und Angebote kontaktiert werden möchten.
Mit Anklicken der Schaltfläche "Demo Konto eröffnen", stimmen Sie ebenfalls zu, dass Ihre persönliche Daten in Bezug auf die Demokonto-Anemldung an unsere Mitarbeiter und Vertreter, bei den Tochtergesellschaften und/oder Niederlassungen sowohl der Dukascopy Europe als auch der Dukascopy Bank (im Folgended Dukascopy Group) für den Zweck der Kontaktaufnahme weitergegeben werden. Sie bestätigen und stimmen zu, dass alle Daten, die Sie Dukascopy Europe zur Verfügung stellen, an die Dukascopy Group übertragen, von der Dukascopy Group gespeichert und verarbeitet werden dürfen, um den Support und die Funktionalität der Plattform zu gewährleisten. Ihre Daten werden von uns in Übereinstimmung mit den geltenden Rechtsnormen behandelt. Zusätzliche Informationen finden Sie im Bereich der Datenschutzerklärung. reCAPTCHA Privacy Terms

Erfolg!

Rufen Sie bitte Ihre E-Mails (%email%) ab, um auf Ihr Konto zuzugreifen

Mehr Information über die Plattform:

Fehler!

Etwas lief schief. Bitte laden Sie die Seite neu und probieren Sie es nochmal.

SWFX Swiss Forex Marketplace - Technologie

Dukascopy Europe IBS AS (EU-lizenzierte Tochtergesellschaft der Dukascopy Bank, Schweiz) ermöglicht den Zugang zum SWFX – Swiss Forex Marketplace. Dieser dezentralisierte Devisenmarktplatz kombiniert die Liquidität zentralisierter Marktplätze, der Kunden und verschiedener Banken.

 

Das Schema oben stellt die Hauptteilnehmer unseres Geschäftsmodells dar. Die linke Seite beinhaltet zentralisierte wie dezentralisierte Liquiditäts-Anbieter. Deren kombinierte Nachfrage- und Angebotsaufträge bilden den Datenfluss, mit dem Liquiditätspool als zentralem Element, welcher zur selben Zeit als zentralisierter Marktplatz für dessen Kunden fungiert: Liquiditätskonsumenten und zentralisierte Liquiditätsanbieter. Liquiditätskonsumenten haben die Möglichkeit auf dem Marktplatz Geld- und Briefkurse zu setzen (BID/OFFER) und damit Ihre Liquidität anzubieten.

Die Kontoeinzahlung kann bei Dukascopy Europe IBS AS durch Banküberweisung, Bankgarantien und per Bank- oder Kreditkarte geschehen.

Kunden können mit einem einzigen Klick Beträge von 100 Millionen GBP/USD oder 200 Millionen EUR/USD zu Spreads von 4-5 Pips handeln. Bei kleineren Beträgen für die Hauptwährungen können die Spreads bei 0.5 - 1 Pip liegen.

Sie möchten Zugang zum SWFX bekommen? Bitte wenden Sie sich an Dukascopy Europe.

Lesen Sie mehr über die FX-Industrie (auf Englisch)