Welcome to our FX Community:Login Register
user list can't be loaded
user not found or offline

SWFX Swiss FX Marktplatz - Lösung

Der SWFX Swiss FX Marketplace ist eine technische Lösung für den Handel und basiert auf einem zentralisiert – dezentralisierten Marktplatzmodell. Der SWFX ist auf institutionelle Liquidität und extrem schnelle Ausführung spezialisiert. Unter den weltweit zehn Devisenmarktplätzen nimmt der SWFX von Dukascopy Bank SA eine einzigartige Stellung ein, indem er die Liquidität der verschiedenen Plätze kombiniert.

Der Handel auf dem einzigen Schweizer Devisenmarktplatz, dem SWFX, ist mit der langjährigen Tradition des Finanzmarkets Schweiz verbunden. Unter ständiger Kontrolle der schweizerischen Finanzmarktaufsicht, profitieren SWFX Kunden von Sicherheit und Diskretion. Der Handel findet auf der Basis von Gleichberechtigung und Transparenz statt, SWFX als elektronisches Netzwerk schliesst Interessenkonflikte zwischen Verkäufern und Käufern aus.

SWFX Concept

 

Der SWFX Schweizer FX Marktplatz garantiert effektives Risikomanagement und volle Kontrolle über die Ausführung von Aufträgen. Kunden können Milliardenbeträge in einer sicheren "Ein Klick"-Handelsumgebung handeln. Und falls ein Kunde den Telefonhandel vorzieht, ist die permanente (24/6) Unterstützung durch unser „trading desk“ gewährleistet. Aufgrund seiner Marktplatz-Technologie und da Transaktionen ausschließlich im Netzwerk der Forex-Teilnehmer durchgeführt werden, ist Dukascopy Bank SA keinerlei Währungsrisiken ausgesetzt.

 

Die Marktplatz-Technologie  besticht neben den erwähnten Vorteilen jedoch vor allem durch ihre Leistungsfähigkeit und durch ihre Kostenvorteile: Kunden sind in der Lage, mit einem einzigen Klick Beträge von 100 Millionen GBP/USD oder 200 Millionen EUR/USD zu Spreads von 4-5 Pips zu handeln. Bei kleineren Beträgen sind sogar Spreads von 0-1 Pip (für Majors) möglich.

.